shabbyupcycling

Alte Dinge zu neuem Leben erwecken
 
 

Hochwasserspuren an Ahr und Rhein

 

Heute war nach längerer Zeit mal wieder Fahrrad fahren angesagt, wegen ansonsten noch weit verbreiteten nassen und matschigen Wegen an der Ahr, von Mayschoss bis Kripp am Rhein und wieder zurück - 53 km.

An beiden Flüssen hatten die Unwetter gewütet und entsprechend Spuren hinterlassen.

In Mayschoss war die Ahr über die Ufer getreten und hatte diese Brücke und die Uferstraße überflutet, wie man an diesem Foto erkennen kann.

 

 

 

Auch weiter flussabwärts konnte man erahnen, wie reißende Wassermassen alles mit sich gerissen hatten, was ihnen in die Quere kam.

 

 

 

Der Rhein hatte immer noch einen ziemlich hohen Pegelstand - fast das Niveau der Uferstraße, wie man an der Anlegestelle der Fähre erkennen kann.

 

 

Auch hier hat das Hochwasser jede Menge Treibgut an den Rand gespült.

 

 

Bleibt nur zu hoffen, dass neue Regenfälle, die für nächste Woche angekündigt sind, sich in Grenzen halten.

10.6.16 19:13

Letzte Einträge: Frohe Ostern, Neues Glasmosaik, Neuer Bezug für Sonnenschirm, Nachtrag zum Sonnenschirm, Windspiel , Windspiel Nr. 2

bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (10.6.16 20:41)
Hallo liebe Maria,
herzlichen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite und Deinen lieben Kommentar.
Du hast uns ja von Deiner Fahrradtour Fotos mitgebracht, die doch wirklich einen Teil des Ausmaßes dessen zeigen, was die Regenmassen der letzten Tage angerichtet haben.
Es ist erschreckend, wenn man bedenkt, dass das wohl demnächst öfter auf uns zukommen wird.
Zumindest war aber das Wetter an diesem Tag ganz gut, wie man sieht, wenn auch die Wege noch nass und matschig waren.
Bleibt nur zu hoffen, daß die nächsten Regentage weniger heftig ausfallen. 🌂🌈
LG und einen schönen Abend wünscht Dir Indianwinter


Indianwinter (10.6.16 20:54)
Hallo, liebe Christa aus Leipzig,
Ich möchte nur einen lieben Gruß in Deine Stadt schicken, in der ich, schon vor der Wende, seit meiner Kindheit immer wieder mal zu Gast bei den Großeltern und Verwandten war. Selber bin ich in Zeitz geboren.
Ganz liebe Grüße nach Leipzig sendet Dir Indianwinter



mausfreddy (10.6.16 22:00)
Hallo!
Da hast Du aber eine lange Tour gemacht. So ist das.
Ich kann nicht so gut mit dem Fahrrad fahren. Ich fahre meist nur im Urlaub wenn wir an der Nordsee sind. Hier ist mir die hügelige Landschaft zu anstrengend. Ich bekomme dann immer keine Luft. Die Bilder zeigen die Wucht, die die Wassermassen hatten. Das alles jetzt wo der Sommer doch beginnen soll. Wir hoffen, dass die nächsten Tage nicht zu viel Regen bringen.
Bis Morgen LG mausfreddy


Mausfreddy (11.6.16 17:46)
Hallo!
Bei uns regnet es im Moment wie Bindfäden. Ich hatte mich gefreut.Hier hat es nicht viel geregnet und die Blumen müssen ständig gegossen werden. Die Nachbarin hat auch viele und ist in Urlaub. Deshalb habe ich mich gefreut. Auch auf dem Friedhof muß ich nicht giessen. Das ist praktisch. Mein Mann hatte am Montag gemäht. Ich glaube , es hat die ganze Woche noch nicht geregnet. Es war den ganzen Tag bedeckt, aber trocken.
Danke für Deinen Kommnetar bei mir.
LG mausfreddy


(11.6.16 18:18)
Liebe mausfreddy,
ja, das kann ich verstehen, dass du dich in deinem Fall über den Regen freust, das würde ich auch tun.
Aber warum ist es immer so extrem - entweder kein Regen oder zu viel Regen. Also hier ist es wirklich des Guten zu viel, denn man kommt nicht zu den Arbeiten, die man eigentlich verrichten müsste, und wenn man etwas angefangen hat, dann muss man wieder aufhören und das Handwerkszeug wegräumen - alles doppelte Arbeit.
Aber ärgern nützt auch nichts. Da hilft nur eins: Das Beste draus machen.
LG und ein schönes WoE Maria




Indianwinter (11.6.16 18:43)
Hallo,
ich gebe auch mal meinen Wetterbericht durch, hier ist zum frühen Nachmittag die Sonne herausgekommen, sie scheint noch immer.
Es ist auch nicht zu heiß, das ist sehr angenehm.
Ich hoffe, auch Du bist zufrieden heute und es regnet nicht bei Dir.
Ein schönes Wochenende und LG, Indianwinter


Mausfreddy (11.6.16 23:05)
Hallo!
Noch mal schönes Wochenende.
Hier hat es wieder aufgehört zu regenen.
Blumen sind aber gegossen.


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen