shabbyupcycling

Alte Dinge zu neuem Leben erwecken
 
 

Herz mit Stoffblüten

 

Die letzten Abende habe ich aus Stoffresten (überwiegend gebrauchte Stoffe - Blusen, Hemden, etc.) Rosen/Blüten hergestellt/geklebt.

Ein Styroporherz habe ich mit Streifen aus alten Gardinenresten umwickelt und darauf die Blüten arrangiert und mit der Heißklebepistole aufgeklebt.

 

 

 

 

Mit ein paar Perlen aus meinen Bastelbeständen das Ganze noch ein wenig aufgepeppt und fertig ist das Deko-Herz.

 

 

 

Ein bisschen kitschig?  -  Ja, vielleicht!

14.11.16 16:00

Letzte Einträge: Neues Glasmosaik, Neuer Bezug für Sonnenschirm, Nachtrag zum Sonnenschirm, Windspiel , Windspiel Nr. 2, Regen-Zeit

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Indianwinter (14.11.16 16:23)
Hallo liebe Maria,
das ist ja ganz wunderschön geworden, ich bin begeistert.
Dieses Herz sieht richtig toll aus, wie gekauft und die Perlen passen auch sehr gut dazu.
Ich weiß nicht, ob ich es kitschig nennen würde, ich glaube, romantisch gefällt mir besser. Und davon kann man doch hin und wieder auch etwas gebrauchen, gerade zu dieser Zeit...
Wieder eine tolle Recyclingidee von dir, ich freue mich auf weitere.
LG, Indianwinter


(14.11.16 16:43)
Liebe Indianwinter,
danke für deinen Kommentar und deinen Begriffsvorschlag - ja romantisch, das finde ich auch sehr treffend. Ich liebe einfach solche Dinge und umgebe mich sehr gerne damit. Das nächste Modell ist schon in Arbeit - diesmal ein Bilderrahmen, bin selbst gespannt.
LG und einen gemütlichen Abend Maria


Christa (15.11.16 11:26)
Hallo Maria, kitschig ist es auf keinem Fall. Für solche Sachen bin ich auch zu haben.Jeder hat einen eigenen Geschmack. Also mir gefällt es total. Und ein bischen (kitschig) romantisch darf man ja wohl sein. Mein Türkranz an der Haustür ist auch romantisch. Wenn man einmal beim dekorieren des Stückes ist können dann schon mal die Pferde mit einem durchgehen. Sagt man so bei uns. Man muß sich ausleben und das tut auch gut. Wem es nicht gefällt der soll nicht hinschauen. Ich finde es sehr, sehr schön.

Liebe Grüße aus Leipzig Christa


(15.11.16 12:15)
Liebe Christa,
danke für deinen Zuspruch. Genau so sehe ich es auch, du sprichst mir aus der Seele.
LG und einen schöne Tag Maria


Christa (15.11.16 14:00)
Ja, warscheinlich Seelenverwandt.

LG Christa


mausfreddy (16.11.16 20:10)
Hallo Maria!
Ich bin wieder begeistert, du hast wieder etwas sehr schönes hergestellt.
Ich finde es ist wirklich romantisch, wie meine Vorgaengerinnen es ja schon beschrieben haben. Gute Sache um alte Sachen zu recyclen. Ich habe neulich so viele Sachen weggeworfen z. B. alte Schürzen aus den 50er Jahren. Hatte immer mal gedacht etwas daraus zu machen. Ich würde es mir an die Haustüre hängen.
Kaufen kann jeder. Selber etwas schaffen ist doch super. Hätte ich wieder mehr Zeit , würde ich auch wieder etwas basteln. Ich habe es noch nicht mal geschafft meine Grabgestecke zu stecken. Ich konnte kein Moos besorgen. Es war alles gefroren und eingeschneit. War dann beim Gärtner und habe welche gekauft.
Danke für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ich hatte wirklich Glück den Mond zu sehen. Er war weg als ich zu Hause war und die große Kamera holen
wollte. Ich wünsche Dir einen schönen Abend L.G. mausfreddy

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen